Herzlich Willkommen bei der Ortsgruppe Nienburg/Weser!

Wir möchten Ihnen unsere Ortsgruppe hier gerne kurz vorstellen. Wenn Sie mehr erfahren wollen besuchen Sie unsere Homepage (www.nienburg.dlrg.de) oder unsere Facebook Seite (www.facebook.com/DLRGNienburgWeser)!

Die DLRG Ortsgruppe Nienburg/Weser wurde in den fünfziger Jahren gegründet, „DLRG-Aktivitäten“ sind in Nienburg sogar schon seit den dreißiger Jahren belegt. Wir bieten in und um die Kreisstadt Nienburg viele Aktivitäten und Möglichkeiten zum Engagement im und am Wasser an. Einer unserer Schwerpunkte liegt dabei in der Jugendarbeit, die durch einen eigenen Jugendvorstand selbst organisiert wird. Höhepunkte sind z.B. das alljährliche Pfingstzeltlager, die Sommerfreizeit am Wasser, die Karfreitagswanderung, die Weihnachtsfeier und der Jugendtreff.

In jeder Hallenbadsaison bieten wir Anfängerschwimmkurse an, die sich reger Beliebtheit erfreuen. In diesen Kursen lernen die Kinder das Schwimmen sowie das Verhalten am Wasser und beenden den Kurs in der Regel mit dem "Seepferdchen". Mehrfach wöchentlich findet in verschiedenen Hallen- bzw. Freibädern oder am Freigewässer das Schwimmtraining statt. Hier schwimmen die Kinder in nach Alter und Leistungsstand eingeteilten Gruppen. Dies reicht bis zum leistungsorientierten Rettungssport, der unser Sportler schon zu verschiedensten Wettkämpfen auf Landes- und Bundesebene und darüber hinaus geführt hat. Einmal wöchentlich findet auch die Ausbildung für die Rettungsschwimmabzeichen der DLRG statt. Darüber hinaus gibt es weiter Angebote, auch für Erwachsene, wie z.B. Aquajogging, Schwimmtechnikkurse und Unter-Wasser-Rugby.

Im Bereich des Wasserrettungsdienstes sind unsere Einsatzkräfte über Funkmeldeempfänger rund um die Uhr erreichbar und rücken dazu mit einem Tauch- und zwei Bootstrupps aus. Im Katastrophenschutz sind sie Teil des Wasserrettungszuges Nienburg, der Einsatztauchtrupp rückt außerdem im Landeseinsatzzug Niedersachsen-Süd zu Einsätzen im Katastrophenschutz aus.

Als DLRG Ortsgruppe Nienburg sind wir außerdem seit 2014 eine offizielle Einsatzstelle für Bundesfreiwilligendienstleistende. Nach den sehr guten Erfahrungen mit unserem ersten „Bufdi“ bieten wir mittlerweile immer zwei Bundesfreiwilligen gleichzeitig die Möglichkeit zu einem Jahr mit uns.

Seit der offiziellen Einweihung 2015 ist nun das „DLRG-Zentrum für Jugend, Ausbildung und Einsatz“ in der Rudolf-Diesel-Straße 16 die neue Heimat unserer Ortsgruppe, nachdem über viele Jahrzehnte die Rettungsschwimmerschule am ehemaligen Freibad genutzt wurde. Hier findet nicht nur die theoretische Ausbildung im Rettungsschwimmen und Erster Hilfe statt, sondern auch der Jugendtreff, das gesellige Vereinsleben und gemütliche Beisammensein. Außerdem rücken wir von hier im Einsatzfall mit unseren Einsatzfahrzeugen ins gesamte Kreisgebiet aus.

Hier können Sie uns antreffen:

Die Trainingszeiten in den Bädern Nienburg, Steimbke, Liebenau und Wietzen finden sie auf der Startseite unsere Homepage. Hier geht es auch zu unseren Kursen.

Spendenkonto

IBAN:    DE90 2565 0106 0000 1024 26

BIC:   NOLADE21NIB

Ihr Ansprechpartner der DLRG in Nienburg:

1. Vorsitzender
Ralf Holthöfer

Rudolf-Diesel-Straße 16

31582 Nienburg

Tel:      0177 2728858

E-Mail:  nienburg@bez-nienburg.dlrg.de oder info@nienburg.dlrg.de