Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bezirk Nienburg/Weser e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatztagebuch

Einsatz Sonstiges (Mi 30.12.2020)
04-2020: Mobiles Impfteam

Einsatzart:
Sonstiges
Einsatztyp:
Sonstiges
Einsatztag:
30.12.2020 - 30.12.2020
Alarmierung:
Alarmierung per
am 30.12.2020 um 11:00 Uhr
Einsatzende:
30.12.2020 um 20:00 Uhr
Einsatzregion:
Landkreis Nienburg
Einsatzort:
LK Nienburg
Einsatzauftrag:
impfen der Bewohner eines Altenzentrums
Einsatzgrund:
Stellung eines mobilen Impfteams in der Corona Pandemie
Eingesetzte Kräfte
0/0/2/2
  • 2 Sanitäter SAN A/B/C RS RA NotSan
Eingesetzte Einsatzmittel
  • Mannschaftstransportwagen (MTW) - 73-17-1 - NI-WR 7358

  • Kurzbericht:

    Auf Auftrag des LK Nienburg / Weser stellt die DLRG zusammen mit den anderen im LK Nienburg aktiven Hilfsorganisationen (DRK, ASB und JUH) jeweils nach Dienstplan ein mobiles Impfteam welches ausgestattet mit einem Verwaltungshelfer, einer Impfbefähigten Person und einem Arzt zusammen in Pflegeheime des Landkreises fährt und vor Ort die dortigen Bewohner mit dem Corona Impfstoff versorgt.
    Die Aufgaben nehmen die Ortsgruppen Uchte, Nienburg und Rehburg-Loccum im Wechsel nach Verfügbarkeit war.

    Der erste Impfstoff im Landkreis Nienburg wird vom mobIT der DLRG ins DRK-Altenzentrum getragen.
    Die MTW der beiden mobilen Impfteams (mobIT) von DLRG und JUH zum Auftakt der Impfkampagne im Landkreis Nienburg
    Hand in Hand arbeitet die Verwaltungskraft der DLRG sowie die Impfbefähigten Personen und Ärzte um eine zügige und effiziente Verabreichung des Impfstoffes zu erreichen.

    Diese Website benutzt Cookies.

    Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

    Wesentlich

    Statistik

    Marketing